GPX

Zurück zur Tourenliste
Foto Eingang ins Labyrinth
Icon Aussichtsreich Icon Rundtour Icon familienfreundlich
Foto Eingang ins Labyrinth
Icon Wanderweg

Felsenlabyrinth und tolle Aussichten


niedrigster Punkt: 281 m

höchster Punkt: 396 m

GPS-Daten der Tour (gpx) KML-Daten der Tour (kml) Tourdaten als PDF

Foto Eingang ins Labyrinth
Foto Panoramablick zur Festung Königstein und Lilienstein
Foto Weg zum Bernhardstein
Foto Naturbühne
Foto Labyrinth
Foto Taufstein
Foto Labyrinth: Austieg auf's Plateau
Foto Labyrinth-Plateau
Foto Labyrinth: Immer den Zahlen nach!
Empfohlene Jahreszeiten
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Details

Startpunkt

Leupoldishain, Dorfstraße/ Ecke Königsteiner Straße

Zielpunkt

Leupoldishain, Dorfstraße/ Ecke Königsteiner Straße

Klassifizierung

Wanderweg

Kurzbeschreibung

Bei dieser sehr abwechslungsreichen Wanderung geht es durch die felsigen Gründe der Nikolsdorfer Wände, zu verschiedenen Aussichten und zum "Labyrinth". Gerade für Kinder wird es ein Vergnügen sein, den Weg durch die engen Felsgänge zu erkunden und kleine Höhlen und Versteckmöglichkeiten im Labyrinth zu entdecken. Dieser natürliche Irrgarten ist wie für Kinder gemacht.

Sicherheitshinweise

Das Labyrinth sollte nur mit größeren, trittsicheren Kindern und immer in Begleitung von Erwachsenen erkundet werden!

Höhenprofil


Autor

Anne Seltmann / STAATSBETRIEB SACHSENFORST Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz

Quelle

Logo Tourismusverband Sächsische Schweiz

Karte

Es folgt Outdooractive Karte mit Einzeichnung des Weges

Anreise und Infos


Parken

Parkplatz: in Leupoldishain Dorfstraße/Ecke Königsteiner Straße

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus 246 ab Königstein in Richtung Leupoldishain, Bus 245 ab Pirna/ ZOB, Bahnhof in Richtung Rosenthal oder Königstein bis Haltestelle Dorfplatz/ Leupoldishain

Ausrüstung

Es lohnt sich, eine Stirn- oder Taschenlampe auf diese Erkundungstour mitzunehmen.

Tipp des Autors

An heißen Sommertagen Badesachen einpacken - man kann man sich im ehemaligen Freibad Leupoldishain erfrischen!