GPX

Zurück zur Tourenliste
Foto Rauschenstein
Icon Aussichtsreich Icon Mit Einkehrmöglichkeit
Foto Rauschenstein
Icon Wanderweg

Gratwanderung auf den Schrammsteinen


niedrigster Punkt: 119 m

höchster Punkt: 398 m

GPS-Daten der Tour (gpx) KML-Daten der Tour (kml) Tourdaten als PDF

Foto Rauschenstein
Foto Ausblick vom Gratweg
Foto Schrammsteinaussicht
Foto Falkenstein
Empfohlene Jahreszeiten
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Details

Startpunkt

Schmilka, Anlegestelle der Fähre

Zielpunkt

Haltestelle Postelwitz, Abzweig Ostrau

Klassifizierung

Wanderweg

Kurzbeschreibung

Staunende Gesichter bei jedem neuen Ausblick, das ist auf dieser Tour gewiss. Landschaftlich sucht diese Wanderung durch die Schrammsteine garantiert seinesgleichen!

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind erforderlich

Höhenprofil


Autor

Anne Seltmann / STAATSBETRIEB SACHSENFORST Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz

Quelle

Logo Tourismusverband Sächsische Schweiz

Karte

Es folgt Outdooractive Karte mit Einzeichnung des Weges

Anreise und Infos


Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahn-Haltestelle Hirschmühle, Schmilka. Fährfahrt nach Schmilka

Rückfahrt: von der Haltestelle Postelwitz, Abzweig Ostrau mit Bus 252 (in Richtung Bad Schandau) bis zum Nationalparkbahnhof Bad Schandau, von hier aus S-Bahn


Tipp des Autors

Die Tour ist für Kinder geeignet, jedoch nicht für Hunde.