GPX

Zurück zur Tourenliste
Foto Bastei
Icon Aussichtsreich Icon barrierefrei Icon Streckentour Icon Mit Einkehrmöglichkeit Icon familienfreundlich
Foto Bastei
Icon Wanderweg

Rollstuhltour Basteiaussicht


niedrigster Punkt: 288 m

höchster Punkt: 306 m

GPS-Daten der Tour (gpx) KML-Daten der Tour (kml) Tourdaten als PDF

Empfohlene Jahreszeiten
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Details

Startpunkt

Kurort Rathen

Zielpunkt

Kurort Rathen

Klassifizierung

Wanderweg

Kurzbeschreibung

Ein Ausflug zur Bastei - dem Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz - darf bei einem Besuch der Region auf keinen Fall fehlen.

Beschreibung

Die kleine Tour vorbei am ersten Aussichtspunkt in Richtung Wehlgrund führt direkt auf die Basteiaussicht, von wo aus der Besucher einen traumhaften Blick auf die sich dahinschlängelnde Elbe und die märchenhafte Felsenwelt des Elbsandsteingebirges genießen kann. Wie dieser Ausblick die damaligen Maler inspirierte, kann in einer kleinen Ausstellung in der Infostelle Nationalparkverwaltung Bastei Schweizer Haus bewundert werden.

gute Beschaffenheit


Sicherheitshinweise

Bitte beachten: im Nationalpark Sächsische Schweiz dürfen in der Kernzone nur gekennzeichnete Wege begangen werden! Bei Zuwiderhandlungen können Geldbußen ausgesprochen werden.

Wegemarkierungen


Höhenprofil


Autor

Tourismusverband Sächsische Schweiz

Quelle

Logo Tourismusverband Sächsische Schweiz

Karte

Es folgt Outdooractive Karte mit Einzeichnung des Weges

Anreise und Infos

Anfahrt

Autobahn A17, Abfahrt Pirna, B172 Richtung Bad Schandau bis Kreisverkehr hinter Struppen-Siedlung, dort Richtung Kurort Rathen. Parkplätze an der Elbe. Hier Überfahrt mit der Personenfähre

Parken

Parkplatz - Elbeparkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahn S1, Dampfschiff (Fährüberfahrt notwendig)

Tipp des Autors

Die Wanderung ist auch gut zum Wandern mit Hund geeignet.